Max siegt in Lehrte


Wenn der SK Lehrte alljährlich Anfang September sein Turnier der Jugendserie ausrichtet, gehört dieses immer zu den Highlights der Wettkampfreihe. Ein großes Organisationsteam sorgt für einen reibungslosen Ablauf, die Cafeteria bietet Verpflegung zu humanen Preisen an, es geht überdurchschnittlich früh los und sogar die Siegerehrung zieht sich nicht besonders in die Länge, sondern hält sich an den Zeitplan. Aus diesen Gründen  (mehr…)

Michael Furian gewinnt Schnellschachmeisterschaft

Rangliste: Stand nach der 7. Runde
Rang TNr Teilnehmer TWZ G S R V Punk Buchh SoBerg
1. 2. Furian, Michael 1946 7 5 1 1 5.5 22.0 16.25
2. 4. Weidenhöfer, Max 1554 7 5 0 2 5.0 23.5 13.50
3. 1. Webner, Dennis 2088 7 4 1 2 4.5 25.0 16.25
4. 6. Harting, Wolfgang 1396 7 4 0 3 4.0 24.0 9.00
5. 8. Rademacher, Ben 1269 7 3 1 3 3.5 23.0 9.75
6. 3. Hedke, Manfred 1675 5 3 0 2 3.0 20.5 10.00
7. 14. Musoldt, Christoph 1909 3 3 0 0 3.0 7.0 7.00
8. 5. Rademacher, Uwe 1504 7 2 1 4 2.5 19.0 4.75
9. 9. Menke, Stefan 1243 7 2 0 5 2.0 24.0 3.00
10. 12. Schröder, Klaus 1449 5 2 0 3 2.0 11.0 2.00
11. 10. Lange, Uwe 7 1 0 6 1.0 18.0 0.00
12. 13. Richter, Lutz 2 1 0 1 1.0 4.5 2.50
13. 16. Praceius, Stephan 1374 2 1 0 1 1.0 3.0 1.00
14. 7. Bersch, Alexej 1305 1 0 0 1 0.0 5.5 0.00
15. 15. Rehpenn, Tom 1 0 0 1 0.0 3.0 0.00

TuS Varrel on tour: Dennis Webner Turniersieger in Sottrum


Zweifellos ist es nicht der beste Stil, einen Bericht mit ein paar Worten über die eigene Person zu beginnen, aber da man nicht jede Woche ein mehrtägiges Turnier gewinnt, möchte ich ausnahmsweise einmal mit der Schilderung meiner Partien beginnen.  (mehr…)

TuS Varrel on tour: Max und Dennis beim Sparkassen-Cup in Gütersloh


Gütersloh im beschaulichen Ostwestfalen ist alljährlich Austragungsort des Sparkassen-Cups, eines fünfrundigen Wochenendturniers in verschiedenen Spielstärkegruppen.

Ich hatte in der Vergangenheit schon mehrfach am Turnier teilgenommen und wollte auch in diesem Jahr gerne wieder hinfahren. Begleitet wurde ich dabei von Max,  (mehr…)

Hängepartie

Hängepartie

(Ralf Mulde) „Hängepartien sind abgeschafft“, heißt es gelegentlich, folglich weiß niemand mehr, wo im Schachschachrank sich die Formulare für diesen Kram befinden. Eigentlich weiß schon niemand mehr, wie die Dinger samt Umschläge aussehen. Egal, der entspr. Anhang der FIDE „laws of chess“ ist doch wohl komplett überflüssig. Dennoch steht er da … vermutlich nur ein Versehen der undurchschaubaren FIDE, denkt man sich. Oder …??? Wir wollen sehen. Es war am ersten Tag des Juli 2017 ein überraschend regnerischer Sonnabend und es wurde sensationell:

(mehr …)

Niklas holt den 1. Platz in Braunschweig


Auch das letzte Turnier der Jugendserie für diese Saison fand selbstverständlich mit Varreler Beteiligung statt. Zur heutigen Jubiläumsveranstaltung – es war das 200. Turnier seit Einführung der Serie im Jahr 2001 – ging es für uns nach Braunschweig. (mehr…)